Berichte nach Bundesland

224 Einträge gefunden | Seite 1 von 23
Oberösterreich - Braunau am Inn
4. Juni 2020

Hitler Geburtshaus in Braunau (OÖ): Viel Kritik an geplantem Umbau


Das Innenministerium will das Geburtshaus Adolf Hitlers in Braunau bis 2023 umbauen und „neutralisieren“. Jeder Bezug zu Hitler soll verschwinden. Dies stößt jetzt von vielen Seiten auf Kritik, vor allem, dass möglichst nichts mehr auf den historischen Kontext des Hauses hindeuten soll. Kriti...

Umbauprojekt Hitler GeburtshausMarte.Marte


Oberösterreich - Braunau am Inn
2. Juni 2020

Braunau (OÖ): Hitlers Geburtshaus wird Polizeistation


Das jahrelange Ringen um die Nutzung von Hitlers Geburtshaus in Braunau am Inn hat offenbar ein Ende. Das denkmalgeschützte Altstadthaus wird zu einer Polizeistation umgebaut, teilte Innenminister Karl Nehammer heute, 2. Juni in einer Pressekonferenz mit. Das Vorarlberger Architektenbüro Marte.Mar...

Hitler Geburtshaus in Braunau (OÖ)Thomas Ledl, CC BY-SA 4.0, Wikipedia


Burgenland - Neusiedl am See

Oberösterreich - Perg
26. Mai 2020

Grein Stadttheater (OÖ): “Vernichtende Kritik” zu Sanierung und Zubau


Das denkmalgeschützte Stadttheater in Grein wurde 1790/91 erbaut und ist eine Sehenswürdigkeit von europäischer Bedeutung, das älteste im Originalzustand erhaltene bürgerliche Theater Mitteleuropas. Seit letztem Jahr tobt ein heftiger Streit um die Sanierung, insbesondere um den geplanten Zubau...

Stadttheater GreinPfeifferfranz, CC BY-SA 3.0, Wikipedia


Tirol - Schwaz
24. Mai 2020

Achenseebahn in Tirol: Mögliches Welterbe in Gefahr


Kulturerbe-Alarm für die Achenseebahn in Tirol Die historische Achenseebahn bei Jenbach, die in seiner Gesamtheit ein wertvolles Industriedenkmal darstellt, steht in Gefahr aufgelassen und verkauft zu werden – der Internationale Rat für Denkmalpflege – ICOMOS International – hat ...

AchenseebahnAchenseebahn, zur freien Verwendung gemäß ICOMOS Austria


Steiermark - Graz

Vorarlberg - Feldkirch
20. Mai 2020

Rankweil (Vbg.): Häusle-Villa muss nach Brand nicht abgerissen werden


Die denkmalgeschützte Häusle-Villa in Rankweil kann erhalten bleiben. Die Villa stand im März in Flammen, kurz nachdem es die Gemeinde Rankweil erworben hatte. Nun gab die Gemeinde bekannt, dass eine Sanierung trotz des großen Brandschadens möglich sei. ORF-BERICHT WEITERLESEN: https://vorarlbe...

Häusle-Villa in Rankweil, Vorarlberg Fotograf: Böhringer Friedrich, CC BY-SA 3.0 AT, Wikipedia


Wien - Wien 1090, Alsergrund   
17. Mai 2020

Wien: Hundert Jahre alter Paternoster in Mariannengasse entdeckt


In der Mariannengasse 4-6, Ecke Höfergasse 2-12, wo der neue MedUni Campus entstehen soll, hat ein Aufzugsammler in einem alten Verwaltungsgebäude der Wiener Stadtwerke-Elektrizitätswerke eine besondere Entdeckung gemacht: ein Paternoster aus dem Jahr 1914. Er soll zumindest teilweise für die Na...

Höfergasse, MariannengasseMarkus Landerer, Initiative Denkmalschutz


Niederösterreich - Wiener Neustadt-Stadt

Wien - Wien 1070, Neubau   
13. Mai 2020

Sophienspital (Wien): Siegerprojekt für Um- und Ausbau präsentiert


Das denkmalgeschützte, 2017 geschlossene Sophienspital in der Apollogasse 19 – direkt gegenüber dem Westbahnhof gelegen – wird Wohnquartier mit Park. Auf dem rund 13.000 Quadratmeter großen Gelände zwischen Kaiserstraße, Apollogasse, Stollgasse und Neubaugürtel entstehen rund 180 g...

Ehem. Sophienspital WienMarkus Landerer, Initiative Denkmalschutz


Seite 1 von 23