AKTUELLE BERICHTE

Einladung Pressekonferenz: Hochhausprojekt Wr. Eislaufverein, Dienstag, 10. Mai 2016 🗓

Hochhausprojekt Wiener Eislaufverein: Bruch des UNESCO-Welterbevertrages und des EU-Gemeinschaftsrechts? ++ Bauordnung für Wien: Mangelnde Öffentlichkeitsbeteiligung unionsrechtswidrig? ++ ++ Droht Österreich nächste EU-Vertragsverletzungsklage? ++ ++ Hochhauspolitik der Stadt Wien: Wien bald kein Weltkulturerbe mehr? ++ ++ Die Stadt Wien ignoriert die Empfehlungen des UNESCO-Beratungsgremiums ++ Einladung zur Pressekonferenz zum Download. Foto/Visualisierung: Prof. Martin Kupf     […]

SALZBURG – STADT SALZBURG

Seit fast 30 Jahren Dauerbaustelle: Residenz-Sanierung schreitet voran. ORF-FERNSEHBEITRAG (3 MIN): https://tvthek.orf.at/…/14022044/Baustelle-Residenz/14538850. Seit im großen Carabinieri-Saal während eines Konzerts der Stuck von der Decke gefallen ist, wird mehr oder weniger permanent saniert und restauriert. Am Montag ist wieder ein wichtiger Abschnitt fertig geworden: Der historische Innenhof der Jahrhunderte alten Anlage. +++ Weiterer Medienbericht (SN) inklusive Video: https://www.sn.at/…/video-herkules-rueckt-dem-drachen-im-in…. […]

OBERÖSTERREICH – BRAUNAU (Pol Bez.)

Braunau (Stadt). Hitler-Geburtshaus: Höchstgericht lehnt höhere Entschädigung ab. Nach der Entscheidung des Obersten Gerichtshofs geht es nun um die Frage, wie das Haus künftig genutzt werden soll. Jetzt soll ein Architektenwettbewerb starten (Primärquelle, originale OTS: https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20190805_OTS0056) +++ Kommentar INITIATIVE DENKMALSCHUTZ: Sehr spannend werden die Vorgaben sein, die den Architekten für ihre Wettbewerbsplanungen gemacht werden, denn […]

WIEN – (1. u.) 3. Bez. (INNERE STADT u.) LANDSTRASSE

Heumarkt-Grundstück: Verfahren eingestellt. Das geplante Heumarkt-Hochhaus, das das UNESCO-Weltkulturerbe “Historisches Zentrum von Wien” gefährdet, sorgt seit Jahren für Debatten. Die Liste JETZT hatte den 2008 erfolgten Verkauf des betreffenden Grundstücks thematisiert. Hier dürfte aber alles mit rechten Dingen zugegangen sein. Das Ermittlungsverfahren wurde eingestellt. +++ Die Liste Jetzt zum Heumarkt:https://nr-klub.jetzt/category/misswirtschaft/.https://wien.orf.at/stories/3007365/  

1110

Abriss Hugogasse 8: Ein Jahr Bauordnungsnovelle Wien – und schon wirkungslos?

Initiative Denkmalschutz: Ein Jahr Bauordnungsnovelle Wien – und schon wirkungslos? Wertvolles Gründerzeithaus in Simmering wurde dieser Tage abgerissen. Das strenghistoristische Gründerzeithaus in der Hugogasse 8 im 11. Bezirk wurde soeben dem Erdboden gleichgemacht. Das gut erhaltene einstöckige Gebäude – außerhalb einer Schutzzone gelegen – zeichnete sich durch eine ausgesprochen dekorative Fassadengestaltung im Neorenaissance-Stil aus und […]

BLICK NACH AMERIKA – USA

Zum Thema Kulturgut Musik: Katastrophe: Zigtausende Masterbänder bei Feuer vernichtet. Als 2008 eine Lagerhalle der Universal Music Group in Los Angeles von einem Feuer zerstört wurde, hieß es, der Schaden sei halb so wild. Tatsächlich sollen 175.000 Originalaufnahmen vernichtet worden sein.https://www.derstandard.at/…/katastrophe-fuer-musik-zigtaus…

OBERÖSTERREICH – VÖCKLABRUCK (Pol. Bez.)

Weyregg (Gem.). Heftiger Konflikt um Wohnungsneubau im Zentrum von Weyregg am Attersee. Die Initiative „Rettet das Kirchendorf” kritisiert: „Der Bau dieser drei großen Wohnblocks mit 18 Wohnungen und einer riesigen Tiefgarage ist nur realisierbar, wenn der gesamte Altbestand weggerissen wird. Das Dorfensemble, das uralt und der historische Kern des Orts ist, wird damit zerstört.” +++ […]

OBERÖSTERREICH – ZWEIGSTELLE WELS

Still und heimlich wurden drei Arbeiter-Wohnhäuser der “Fritsch Kunstmühle” aus dem letzten Drittel des 19. Jahrhunderts im Juni geschleift! Laut Auskunft des Welser Stadtarchivis wurden die Grundstücke von der Familie Fritsch zwischen 1866 (an der Lichtenegger Straße) und 1874 (Kreuzweg) gekauft. Lt. Firmenchronik baute sie schon 1874 die ersten Arbeiterwohnungen und in den nächsten Jahrzehnten […]

Aviso PK Heumarkt: Bundesregierung muss rechtliche Schritte zur Erhaltung des Welterbes einleiten, 7.5.2019

Aviso PK Heumarkt: Kulturminister Blümel und Bundesregierung müssen(!) rechtliche Schritte zur Erhaltung des Welterbes einleiten! Präsentation der neuen, vertiefenden Rechtsanalyse von Dr. Helmut Hofmann durch Initiative Denkmalschutz, Initiative Stadtbildschutz und Aktion 21 – pro Bürgerbeteiligung Wien (OTS) – Seit Jahren versuchen wir die Politik davon zu überzeugen, dass die Republik Österreich den UNESCO‐Anforderungen an das […]

Einladung Pressekonferenz: Hochhausprojekt Wr. Eislaufverein, Dienstag, 10. Mai 2016 🗓

Hochhausprojekt Wiener Eislaufverein: Bruch des UNESCO-Welterbevertrages und des EU-Gemeinschaftsrechts? ++ Bauordnung für Wien: Mangelnde Öffentlichkeitsbeteiligung unionsrechtswidrig? ++ ++ Droht Österreich nächste EU-Vertragsverletzungsklage? ++ ++ Hochhauspolitik der Stadt Wien: Wien bald kein Weltkulturerbe mehr? ++ ++ Die Stadt Wien ignoriert die Empfehlungen des UNESCO-Beratungsgremiums ++ Einladung zur Pressekonferenz zum Download. Foto/Visualisierung: Prof. Martin Kupf     […]

SALZBURG – STADT SALZBURG

Seit fast 30 Jahren Dauerbaustelle: Residenz-Sanierung schreitet voran. ORF-FERNSEHBEITRAG (3 MIN): https://tvthek.orf.at/…/14022044/Baustelle-Residenz/14538850. Seit im großen Carabinieri-Saal während eines Konzerts der Stuck von der Decke gefallen ist, wird mehr oder weniger permanent saniert und restauriert. Am Montag ist wieder ein wichtiger Abschnitt fertig geworden: Der historische Innenhof der Jahrhunderte alten Anlage. +++ Weiterer Medienbericht (SN) inklusive Video: https://www.sn.at/…/video-herkules-rueckt-dem-drachen-im-in…. […]